News

Danke für Eure Hilfe

Erst einmal möchten wir uns bei Euch für Eure tolle Unterstützung bedanken. Simone ist am Wochenende selber zu der Flüchtlingsfamilie nach Daun in der Eiffel gefahren, um die Sachen dort abzugeben. Die Familie war sehr dankbar für die Spenden.

Nun suchen wir noch verkehrssichere Fahrräder für mittlerweile über 10 ukrainische Flüchtlingsfamilien, die in ländlicher Region mit kaum Bus- und Bahnverbindung untergebracht wurden. Dazu zählen auch Kinderfahrräder.

Wer Fragen hat, oder bereits weiß, dass er ein Fahrrad abgeben kann, meldet sich per Mail bei Simone (simone.doering@pelahn.de).